— Gedanken sind zollfrei —
 

Im folgenden Blog mache ich mir über dies und das Gedanken. Komm mit auf eine eigene Reise durch Österreich und die Welt.

Gleich vorweg, es sind MEINE Gedanken. Es heißt noch lange nicht, dass du meiner Meinung bist - im Gegenteil, das erwarte ich auch nicht. Gerne können wir über das eine oder andere diskutieren - bitte aber sachlich und fair.

Liebe "Gedanken sind zollfrei" - Leser. 
Nachdem wir als Busunternehmen derzeit nicht wirklich viel Arbeit haben, viele unserer Gäste zu Hause bleiben (müssen), möchten wir für euch hin und wieder über Sehenswürdigkeiten in Wien und Österreich berichten. Erfreut euch in der CORONA-Zeit an unseren Berichten und schreibt gleich eure Urlaubswunschziele auf die Buchungsliste, sobald wieder gesundes Reisen möglich ist.

Stephansdom

16.03.2020

Stefansdom? Stephansdom? Dom zu St. Stefan? Dom zu St. Stephan? Oder doch Stephanskirche? Oder Kirche zu St. Stefan? Metropolitankirche zu St. Stephan?

Gespenstisch leer liegt der sonst bis Anschlag überfüllte Naschmarkt vor mir. Hin und da hört man einen Rollladen hochfahren. Standler rücken ihre Ware ins rechte Licht und warten auf eine handvoll Besucher, die durch den Markt schlendern.

Das neue Jahr 2020 ist erst ein paar Tage alt, als sich eine Nachricht wie ein Lauffeuer in der Welt verbreitet. Alle schauen nach China, wo eine neuartige Krankheit ausgebrochen scheint. Die ersten Gerüchte tauchen auf und die Krankheitsfälle steigen in kurzer Zeit enorm an.